Zurück in meine Kraft

Praxiswerkstatt Lebensbalance

Zurück in meine Kraft ist ein 2 tägiger Online-Workshop, bei dem du erkennst, welche Dinge dir im Alltag deine Energie rauben und du gleichzeitig Möglichkeiten kennenlernst, dir deine Kraft zurückzuholen!
Ein wundervoller erster Schritt oder ein wiederkehrender tiefer Einblick, um dich selbst besser kennenzulernen und in deinem Sinne weiterzuentwickeln.

17. – 18.04.2021


Wir versuchen Beruf, Familie, Freunde und unsere Partnerschaft vergeblich unter einen Hut zu bringen.
Wir vermissen oft Zeit für die Dinge, die wir gern tun möchten, von denen wir träumen.
Wir finden einfach keinen Platz in unserem Kalender, wenn uns jemand mal spontan einladen möchte.
Manchmal fühlen wir in uns eine große Spannung, einen Druck – erleben uns ungeduldig oder sogar schnell reizbar.
Es gibt sogar Tage, an denen wir schon am Morgen müde erwachen, irgendwie freudlos durch den Tag gehen und am Abend nur noch erschöpft auf die Couch fallen.

Und so leben wir meist nur noch ein Leben von Wochenende zu Wochenende.

Jeden Tag versuchen wir aufs Neue all dem gerecht zu werden, strengen uns noch mehr an. Manchmal, wenn gar nichts mehr zu gehen scheint, dann nehmen wir uns eine kleine Auszeit – gehen früh ins Bett, gönnen uns eine Massage, einen Saunabesuch, treiben Sport oder entspannen in der Badewanne.

Für eine kurze Zeit scheint die Welt wieder in Ordnung zu sein. Wir fühlen uns besser, bis… Ja, bis wir in ein paar Tagen oder Stunden wieder ins Hamsterrad einsteigen.

  • wenn wir am Morgen ausgeruht erwachen und voller Energie für den neuen Tag sind?
  • wenn wir lernen, uns für uns und die Dinge, die unser Leben bereichern und erfüllen ganz selbstverständlich Zeit nehmen?
  • wenn wir in allem – im Beruf, in der Familie, mit Freunden und in unserer Partnerschaft – präsent wären, in unserer Kraft sind und so etwas zu geben hätten?
  • wenn wir lernen, mit mehr Leichtigkeit und Lachen durch unser Leben zu gehen?
  • wenn mehr als nur das Wochenende von uns voller Freude gelebt werden könnte?

Vielleicht denkst du jetzt, das ist nicht möglich.
„Das können vielleicht nur andere Menschen – andere haben ganz andere Voraussetzungen, einen anderen Beruf und andere Möglichkeiten als ich.“

Vielleicht fragst du dich, wie das bei dir, in deinem Leben funktionieren kann – du gibst doch schon dein Bestes – du hast doch schon so viel versucht und nichts hat langfristig geholfen – hast vielleicht schon aufgehört daran zu glauben, dass so etwas für dich möglich ist.


Ich bin Katrin und ich kenne all diese Herausforderungen. Ich kenne auch alle Einwände, denn lange genug habe ich mir das Gleiche erzählt.

Schon in meiner Kindheit habe ich gelernt, noch mehr zu geben, noch besser alles in den Griff zu bekommen, mich immer noch mehr anzustrengen. Ich habe Pläne gemacht, mir noch mehr Termine gesetzt, bin immer schneller gerannt.

Bis …

Ja bis mich mit Anfang 20 zwei schwere Erkrankungen in die Knie gezwungen haben. Mein Körper zwang mich in die Stille. Nichts ging mehr. Ich lernte viel über mich in dieser Zeit und begann mein Leben umzukrempeln, mich neu auszurichten. Und es wurde besser.

Dann kamen Partnerschaften, 3 Kinder, der Aufbau meines Unternehmens und erst in einer neuen Krise erkannt ich – irgendwie befand ich mich wieder im Hamsterrad.

Mein Leben umkrempeln, neu auszurichten fiel mir hier schon viel leichter. Ich lernte jedoch noch eine neue Lektion.

  • um endgültig aus meinem alten getriebenen Muster auszusteigen und
  • um mein Leben so zu gestalten, dass ich mich in meinem stabilen,
    kraftvollem und leichtem Zustand halten kann.

Heute liegt diese Zeit lange zurück und ich genieße einfach alles viel mehr.
Mein ganzes Leben hat eine andere Qualität, eine andere Farbe angenommen.

Angekommen in diesem, meinem, neuen Leben entstand in mir der tiefe Wunsch, meine Erfahrungen, Erkenntnisse und den Umgang mit den Stolpersteinen in die Welt zu tragen. So kam es zu dem Treat „Zurück in meine Kraft“.

Oft findet erst in einer wirklich großen Krise ein Umdenken bei uns statt, die Einsicht, dass es einfach nicht so weiter gehen kann. Doch so weit muss es bei dir nicht kommen.
Ich möchte mit dir die entscheidenden Schlüsselpunkte teilen, die mir geholfen haben, meine Krafträuber zu erkennen, wieder tiefe Entspannung zu erleben und meine wahren Krafttankstellen zu entdecken.

Gib also auch du deinem Leben die Farbe und Qualität, die es verdient!

Komme wieder in deine Kraft, die dir innewohnt und die du nur wieder hervorholen darfst!

Sei jetzt bei unserem Treat „Zurück in meine Kraft an“ dabei!

Or

Dieses Treat wird online stattfinden.


Ich spüre eine Leichtigkeit und habe total Lust, etwas zu machen. Danke für die tolle Erfahrung!

Stefanie B.

Durch „Zurück in meine Kraft“ habe ich viele wertvolle Tools und Möglichkeiten an die Hand bekommen, mit denen ich mir Gutes tun kann und die mir helfen, aus dem Alltags-Hamsterrad auszubrechen. Dadurch komme ich auch in schwierigen Lebensphasen wieder schneller bei mir an und kann die Höhen und Tiefen besser annehmen, den Fluss des Lebens akzeptieren.

Stefanie N.

Ich bin froh, dass ich dabei gewesen bin und erstaunt, was online alles möglich ist!

Patrick S.

Mit diesem Treat habe ich gelernt, dass alles ein Weg ist.
Ich habe mein Ziel festgelegt und ich habe es visualisiert. Es hängt im Rahmen an der Wand jederzeit sichtbar. Und wenn es hilft es zig-fach zu vervielfältigen und überall aufzuhängen, um den Weg dahin weiter zu gehen, dann werde ich das tun.
Ich habe Klarheit und Stabilität gewonnen und ich bin froh, dass ich dieses Wochenende nur für mich hatte.

Jana K.

Buchen

Sei dabei bei unserem 2-tägigen Online-Workshop „Zurück in meine Kraft“!

17. – 18.04.2021

129,- Euro

inkl. gesetzlicher USt.

Die Abbuchung erfolgt durch unseren Dienstleister Digistore24 GmbH.

Dieser Workshop wird Online via Zoom stattfinden. Du erhältst rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung deinen Zugang.

Kontakt:

Wenn Du Fragen hast oder Hilfe bei der Anmeldung benötigst, schreibe uns eine E-Mail oder rufe uns an!

E-Mail: kontakt@fuehrungsretreat.de (oder Kontaktformular)

Tel.: 0345 / 6823922